Qiu-Biofeedback-Training

Gesundheit entsteht durch das harmonische Zusammenspiel von Körper und Seele. Das zeigt sich besonders in der unbewussten, durch das autonome Nervensystem vermittelte Zusammenspiel von Psyche und Herz. Dieses Zusammenspiel wird durch den Qiu sichtbar gemacht.

 

Er ist beliebt und heissbegehrt - unser Qiu. Die kleine Kugel ist in Wirklichkeit ein mobiles Gerät zum systematischen Entspannungstraining. Kinder, Erwachsene, Frauen und Männer üben täglich daran, mit ihrem Herzen in einen Dialog zu kommen.

 

Mit Hilfe eines eingebauten Sensors, der den Puls misst, wird dem Übenden durch einen Wechsel der Farbe von Grün (entspannt) auf Rot (angespannt) zurück gemeldet, ob das autonome Nervensystem in Richtung grösserer Entspannung  reagiert. Die schnelle Rückmeldung durch die jeweilige Farbe macht den Lernprozess effektiver und fördert die motivation, weil es quasi jedes Mal eine Belohnung gibt, wenn die Entspannung in die richtige Richtung geht (grünes Licht).

 

Menschen mit einem hohen inneren Stressniveau und den bekannten Folgen von Bluthockdruck oder unangenehmen Rhythmusstörungen (z.B. Extrasystolen) können so systematisch täglich mehrmals trainieren und sichtbaren Erfolg spüren.

(aus: Die Gesundheit fördern mit dem Qiu. J.Jordan, M.Hofer,R.Beise. BOD 2013)

 

Fragen Sie nach unserem nächsten Resilienz-Workshop - dort können Sie den Qiu näher kennen lernen.